Partner

ASA

Das ASA-Programm ermöglicht entwicklungspolitische Lern-, Qualifizierungs- und Engagement-Räume für junge Menschen, die globale Zusammenhänge verstehen wollen, kritische Fragen stellen und sich für eine gerechte Welt stark machen. Gemeinsames Lernen für Teilhabe und verantwortliches gesellschaftliches Handeln für nachhaltige Entwicklung, das ist der Kern des ASA-Programms.

Integration und Inklusion geht auch durch den Magen: das ist die Kernidee von Über den Tellerrand Kochen. Durch gemeinsame Kochabende und -kurse können Beheimatete und Geflüchtete zusammenkommen, voneinander lernen und sich gegenseitig

ASApreneur Food Bike Foerderung

BenNamibia

fairfoodbike partner ben-namibia Mann freihändig auf Fahrrad

Das Bicycling Empowerment Network Namibia (BEN Namibia) will benachteiligte Menschen in Namibia stärken und fördern durch die Zurverfügungstellung von Fahrrädern und das Schaffen neuer fahrradbezogenen Einkommensmöglichkeiten.

BEN Namibia The Bicycling Empowerment Network Namibia will Menschen in Namibia empowern durch den Verkauf von hochwertigen, günstigen Fahrrädern. Außerdem unterstützt BEN den Bau von Fahrradwerkstätten überall im Land. BEN-N und SunCycles Namibia arbeiten eng zusammen bei unterschiedlichen Projekten.

SunCycles Namibia

Projektpartner vor Ort ist SunCycles Namibia, der erste E-Mobility-Service-Provider in Namibia. SunCycles baut und vertreibt E-Bikes mit solarer Ladeinfrastruktur in größeren Städten wie Windhuk und in ländlichen Regionen Namibias. Eine Zielgruppe sind einkommensschwache Haushalte, die mit dem E-Bike ihre Arbeitsplätze besser erreichen bzw. das E-Bike selbst als Mittel zur Erwerbstätigkeit nutzen können. Aber auch Wildhüter, Hebammen und andere Dienstleister und Gewerbetreibende sollen diese neue, nachhaltige Mobilitätslösung nutzen. Kombiniert mit einem landesweiten Netz aus Solarstationen entsteht so ein zukunftsweisendes Modellprojekt für Afrika.

Engagement Global Partner

SunCycles Namibia ist ein junges soziales Unternehmen aus Windhoek, das E-Bikes in Namibia zusammenbaut, die mit Solarenergie aufgeladen werden können. Die Hauptidee hier ist es, ein sauberes, schnelles und günstiges Fortbewegungsmittel anzubieten, das von Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen benutzen können, wie z.B. Menschen aus städtischen Peripherien, die sich kein Auto oder ÖPNV leisten können, Schullehrer und Krankenpfleger in ländlichen Gebieten, Wildhüter oder Straßenverkäufer. SunCycles Namibia hat mehrere lokale und internationale Partner, darunter das Bicycle Empowerment Network Namibia (BEN-N) und das European Institute for Sustainable Transport (EURIST).

Cooks Connection

Partner Cooks Connection Koechenetzwerk Koeche versammelt auf der Next Organic

COOKS CONNECTION ist ein kulinarisches Netzwerk in Berlin und ein Raum für Events, Präsentationen, Kochshows und
-workshops. Gemeinsam mit Köchen werden hier Formate von Street-Kitchen über Vegan-Cuisine bis hin zu Tastings,
Food-Präsentationen und besonderen Gourmet-Erlebnissen entwickelt. COOKS CONNECTION kooperiert mit nachhaltig
ausgerichteten Unternehmen und Organisationen aus dem Food- und Nonfood-Bereich. Gemeinsam mit dem Fair Food Bike team werden neue kulinarische Formate für Firmen und Schulen entwickelt.